Festnahme eines 26jährigen Syrers in Mainz am 29.12.2018

Generalstaatsanwaltschaft Koblenz bewilligt die Auslieferung

2. Folgemitteilung

Nachdem das Oberlandesgericht Koblenz am 07.01.2019 einen Auslieferungshaftbefehl gegen den Verfolgten erlassen hat, hat die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz am 08.01.2019 seine Auslieferung an das Königreich der Niederlande bewilligt. Gleichzeitig hat die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gebeten, die Überstellung des Verfolgten in die Niederlande in Amtshilfe vorzunehmen. Die Überstellung des Verfolgten ist für Anfang der kommenden Woche beabsichtigt. 

gez. Dr. Brauer

Generalstaatsanwalt